Het lijkt er op dat u deze website in privé-modus bekijkt. Hierdoor kunnen bepaalde functionaliteiten niet juist werken. Om te kunnen boeken bezoekt u de website in de normale modus.
11 juni

In Sudden and Suspended kommen drei verschiedene choreografische Stimmen zusammen. Das Programm des NDT 2 präsentiert eine Weltpremiere des Gastchoreographen Edward Clug, markiert den Beginn einer neuen Zusammenarbeit mit Tiffany Tregarthen und David Raymond, die ebenfalls ein neues Werk schaffen, und bringt Johan Ingers gefeiertes IMPASSE zurück auf die Bühne.

Clug schuf sein erstes Werk für NDT, Mutual Comfort, im Jahr 2015, das begeisterte Kritiken erhielt und seinen Durchbruch in den Niederlanden markierte. Der Choreograf Edward Clug (Rumänien) zeigt in all seinen Werken einen poetischen und dynamischen Charakter in seiner choreografischen Sprache, mit einem scharfen Auge für Details, die raffinierte, intime und sinnliche Bewegungen schaffen. Clugs Uraufführung für Sudden and Suspended ist seine fünfte Kreation für das NDT, was ihn zu einem wiederkehrenden und willkommenen Gastchoreografen der Kompanie macht.

Die Arbeit von Tiffany Tregarthen und David Raymond (Kanada) kann als filmisch beschrieben werden, da sie der Schwerkraft trotzt und traditionelle Tanzästhetik und -formen durch Forschung, Experimentieren und rigoroses freies Spiel herausfordert. Ihre Arbeiten wurden weltweit aufgeführt, und gemeinsam haben die Choreographen für Unternehmen in der ganzen Welt gearbeitet. Im Jahr 2007 gründeten Tregarthen und Raymond ihre eigene Tanzkompanie, Out Innerspace, die Werke kreiert, die den Körper und die menschliche Erfahrung als grenzenlose Quellen der Entdeckung und Bedeutung nutzen. Für Sudden and Suspended arbeiten die Macher zum ersten Mal mit den Tänzern von NDT 2 zusammen.

Die Choreographie von Johan Inger (Schweden) unterstreicht ein kraftvolles und leidenschaftliches Vokabular, das sich in spielerischen und lyrischen Passagen entfaltet und eine kinästhetische Verbindung schafft. Als ehemaliger Tänzer des NDT schuf er 1995 seine erste Arbeit für die Kompanie und war von 2009 bis 2015 assoziierter Choreograf. Inger kreiert für Unternehmen weltweit.

Für Sudden und Suspended bringen die Tänzerinnen und Tänzer des NDT 2 ab 2020 IMPASSE zurück. Das Werk fragt nach der Fähigkeit, die Welt kollektiv zu hinterfragen und die Kraft zu finden, sie neu zu gestalten. Fließende Bewegungen und starke Rhythmen werden in Momente der Hysterie und manischen Isolation übersetzt, die ein zunehmendes Gefühl der Dringlichkeit erzeugen.

Diese Aufführung enthält strobokopische Effekte.

Teil des Projekts In weiter Ferne, so nah in Zusammenarbeit mit dem Theater Krefeld-Mönchengladbach unterstützt von:

fans dieser Show haben auch bestellt

11 december 2022 Café de chansons Noël mit Charlotte Haessen
Café de chansons Noël mit Charlotte Haessen
Konzertbühne Domani

ab € 26,00 | Klassik
Domani
zo 11 december 2022 | 16:00
12 december 2022 Kerstshow – A Musical Christmas
Kerstshow – A Musical Christmas
Nederlands Douane Orkest

ab € 5,00 | Veranstaltungen
Hela Saal
ma 12 december 2022 | 20:00
13 december 2022 LvdG-Preisverleihung & Talent Award 2022
LvdG-Preisverleihung & Talent Award 2022
Preis der LvdG-Stiftung

ab € 40,00 | Veranstaltungen
Hela Saal
di 13 december 2022 | 19:30
Kontakt

Telefon
+31(0)77 320 72 22

Besucheradresse
Oude Markt 30, 5911 HH Venlo

Parkplätze
Q-park parkeergarage Maasboulevard: Prinsessesingel 5, Venlo

Postanschrift
Postbus 333, 5900 AH Venlo

Artists
Peperstraat 27, 5911 HA Venlo


wij danken onze partners

Scheuten | Unica | Vostermans Companies | Hela Thissen | Sormac | Leolux

trotse partner van
theaterdichtbij.nl
Newsletter

Möchtest Du immer auf dem letzten Stand mit den neusten Maaspoort-News sein? Dann schreib' Dich hier für unseren Newsletter ein.

Folge uns auf

De Maaspoort Theater & Events

De Maaspoort sorgt für ein einzigartiges Erlebnis, was mehr ist als nur einen entspannten Abend ausgehen. Künstler, Shows, Erlebnis und Spektakel spürbar machen, das garantieren wir. Pur genießen auf Topniveau!

Nicht nur in den Theatersälen, aber auch drumherum beim Betreten, in den Restaurants und in den Foyers. Ein komplett verbrachter Mittag oder Abend; Entspannung und Geselligkeit in der magischen Umgebung des Theaters.


wij danken onze partners

Scheuten | Unica | Vostermans Companies | Hela Thissen | Sormac | Leolux

trotse partner van
theaterdichtbij.nl

anmelden

Noch kein account?